extra3

seit 1976

TV-Sender:
Ausstrahlung:
Länge:

Besetzung:



ARD/NDR
wöchentlich – Donnerstags
30-45 Minuten

Christian Ehring, Barbara Ruscher

Über die Show

extra 3 ist ein politisches Satiremagazin des NDR und wird dort wöchentlich und im ARD monatlich ausgestrahlt. Gegründet wurde die Sendung vom damaligen Chefredakteur Peter Merseburger und seinem Stellvertreter Dieter Kronzucker. Ursprünglich sollten die Absurditäten des politischen Alltags behandelt werden, wodurch die Sendung zum Satire-Magazin wurde. Heute behandelt extra 3 wöchentlich das politische Geschehen in Form von satirischen Kurzbeiträgen. Dazu gibt es einige feste Rubriken. Hervorzuheben sind hier „Abgehakt“, wo kurze Ausschnitte zu aktuellen Themen aus verschiedenen Nachrichtensendungen zusammengeschnitten und kommentiert werden, sowie „Der reale Irrsinn“, wo reale Vorfälle und Ereignisse dargestellt werden, die bei den Zuschauern meist nur Kopfschütteln hervorrufen. Hier geht es oft um schwachsinnige staatliche Entscheidungen oder peinliche Vorfälle mit Ämtern.
Extra3
5 (100%) 1 vote